Wir kennen den großen Schaltplan des Gehirns. Doch was wirklich zählt – Wahrnehmung, psychische Störungen, Bewusstsein – wird zwischen vergleichsweise wenigen Nervenzellen verhandelt. Wie die im Einzelnen verschaltet sind, untersucht die Konnektomik – eine Mammutaufgabe, die noch ganz am Anfang steht. Doch schon jetzt liefert die Forschung erstaunliche Erkenntnisse. Und wunderschöne Bilder.

Autor: Arvid Leyh
Datum: 01.05.2021

Sie dürfen den Inhalt zu den folgenden Bedingungen vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, sowie Abwandlungen und Bearbeitungen des Inhaltes anfertigen (cc -- by nc):
1.) Namensnennung -- Sie müssen den Namen des Projekts wie folgt nennen: © 2021 www.dasGehirn.info
2.) Keine kommerzielle Nutzung -- Dieser Inhalt darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
Ansichten
729 Ansichten insgesamt
0 Members Views
729 Öffentliche Ansichten
Auf Sozialen Netzwerken teilen
Link teilen
Verwenden Sie einen permanenten Link zum Teilen in sozialen Medien
Per Mail teilen

Bitte Anmelden um dies zu teilen video per E-Mail.