Hörfitness

Ein gutes Gehör bietet die beste Voraussetzung für ein aktives Leben.


Ob beim Sport, in der Freizeit oder im Beruf: Nur, wer optimal hört, kann auch sein gesamtes Potenzial an Kreativität, Leistungsfähigkeit und Produktivität ausschöpfen. Hinter der Trainingsmethode von Hörfitness steht ein wirkungsvolles, wissenschaftlich fundiertes Konzept, das neue Maßstäbe in der HörGesundheit setzt. Mit gezielten Übungen trainieren Sie Ihr Gehör und haben die Chance, die Verbindungen Ihrer Hörzellen zu reaktivieren. Legen Sie mit Hörfitness den Grundstein für mehr Lebensqualität!

„Weil mir gutes Hören
wichtig ist: Ich treibe
jetzt Hörfitness.“

Odoo • Text und Bild

Warum Hörfitness für jeden wichtig ist!

Erhaltung und Stärkung der geistigen Fitness (prof. Gehirnjogging)

Minimierung des Verlustes der Verstehensleistung

Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit

Steigerung der Hörwahrnehmung

Verbesserung der Reaktionsleistung

Odoo • Bild und Text

Wie höre ich?

Hören ist ein komplexer Prozess, der sowohl die Wahrnehmung als auch Verarbeitung akustischer Signale umfasst. Wenn wir hören, dann erfolgt die Schallaufnahme zunächst über unser Außenohr. Dort werden Töne und Klänge von der Ohrmuschel aufgefangen und in den äußeren Gehörgang geleitet. Anschließend versetzen sie das Trommelfell in Schwingung. Am Trommelfell fixiert sind die Gehörknöchelchen, die diese Schwingungen verstärken und an die Schnecke im Innenohr weiterleiten.

Hier werden aus den Schwingungen Wellen, die wiederum die sogenannten Haarsinneszellen in der Schnecke anregen. Jedes Härchen ist dabei für die Übertragung einer bestimmten Frequenz zuständig. Wird ein Härchen durch eine Tonhöhe bei einer bestimmten Lautstärke angeregt, dann wird dieser Impuls in elektrische Energie umgewandelt und über den Hörnerv an das Gehirn weitergeleitet. Dort wird er als Sinneswahrnehmung verarbeitet.


Hörfitness bedeutet Lebensqualität–jeden Tag!

 

Minimaler Zeitaufwand:

Schon 30 Minuten pro Tag in den ersten zwei Wochen genügen, um Ihr Gehör optimal zu trainieren. Danach können Sie Ihre Trainingszeit sogar noch reduzieren: auf 30 Minuten an einem Tag in der Woche

Spezialisierte Trainingsgeräte:

Selbstverständlich führen wir die ersten Übungen gemeinsam mit Ihnen durch. Außerdem bekommen Sie von uns speziell auf Ihre Anforderungen abgestimmte Trainingsgeräte, mit denen Sie Ihrem individuellen Trainingsplan folgen. Unsere App dient Ihnen dabei als Personaltrainer.

Zeit- und ortsunabhängiges Training:

Mit unserer eigens für Ihre HörGesundheit entwickelten App haben Sie Ihren Personaltrainer auf Ihrem Smartphone immer in der Tasche. So können Sie zu jeder Zeit und genau dort trainieren, wo es Ihnen am besten passt – ob zu Hause, im Park oder im Urlaub am Strand.

Qualifizierte Trainer:

Unsere kompetenten Hörtrainer beantworten Ihnen alle Fragen zu Ihren Übungen, überprüfen Ihre Fortschritte und geben Ihnen wertvolle Tipps für Ihr Training.

„Ich kümmere mich
um meine HörGesundheit.“

Odoo • Text und Bild

Das moderne Konzept von Hörfitness fußt auf drei Säulen:

Analyse

Finden Sie in wenigen Minuten heraus, wie fit Ihr Gehör ist. 



Therapie

Schaffen Sie mit unserem 14-tägigen Trainingsprogramm die Grundlage für Ihre HörGesundheit.




Training

Verbessern Sie Ihr Hörverstehen mit unserem 12-monatigen neuronalen Hörtraining, das Ihre HörGesundheit zusätzlich unterstützt.



Odoo • Bild und Text

„Ich mache jetzt Fitness für
mein Gehör. Sie auch?“

 Worauf warten Sie?
Schauen Sie unsere Angebote für ein einfaches und selbstständige Gehör-Training an!    
 
  Zu unserem Angebot 

Oder lassen Sie sich von einem unserer Hörfitness-Partner beraten.

Hier finden Sie unsere nationalen sowie internationalen Hörfitness-Partner.


 

Haben Sie noch Fragen ?

Das Hörfitness Forum ist für Anwender und Intressierter an Hörfitness gedacht.
Hier haben Sie die Möglichkeit sich mit den Hörfitness Themen auseinandersetzen, andere Anwender oder Interessierter kennenlernen und mit den kommunizieren

Zusätzlich finden Sie alle Fragen und Anregungen zur Hörfitness-APP Hier.